Design

Sammlungen

Die Designsammlung des mudac, welche die Bereiche Industriedesign, Mode, Kunsthandwerk und narratives Design abdeckt, umfasst mehr als 920 Objekte, welche die funktionalen, formalen, innovativen und ästhetischen Anliegen ihrer Zeit spiegeln.

Bestand
+900 Werke
Bereiche
Möbel, Beleuchtungskörper, Objekte der Tafelkunst, Textilarbeiten, Hightech-Objekte
Periode
20.–21. Jahrhundert
Chair by Big Game
BIG-GAME, Bold Chair, 2009
© AN - Marie Humair

Zeugnis für die Vielfalt des Designs

Die Sammlung umfasst zahlreiche Objekte: Möbel, Leuchten, Geschirr, Skulpturen, Textilien und High-Tech-Gegenstände. Neben dem Schwerpunkt auf Designer*innen aus der Westschweiz enthält sie auch Objekte, die anlässlich von «Carte blanche»-Ausstellungen lokaler und internationaler Designer*innen erworben wurden. Frische, Experimentierfreude, Strenge, Materialität und Überraschung sind die Schlagworte, welche die Designsammlung des mudac kennzeichnen.

Das Westschweizer Design-Archiv

Zu den Zielen des mudac gehört die Schaffung eines Westschweizer Design-Archivs. Dabei geht es darum, die verschiedenen Aktionen zu sichern, die von Personen sowie öffentlichen oder privaten Unternehmen in der Entwicklung des Designs der Romandie durchgeführt wurden. Das Archiv umfasst Unterlagen der Studien, die zur Entstehung eines Objekts führten oder nicht, sowie Prototypen und edierte Produkte.

Dieses ehrgeizige Projekt verknüpft die Sammlungs- und Ausstellungsabteilungen, das Forschungszentrum und externe Partner, die dem Museum helfen, diese Bestände aufzuwerten und sie der Öffentlichkeit auf dynamische Weise zu präsentieren. Darüber hinaus wird dem Publikum die Möglichkeit geboten, die Herausforderungen des heutigen Designs besser zu verstehen.

Das Westschweizer Design-Archiv wird demnächst seine Türen für das Publikum öffnen.

Kontakt

Ausleihe und Konservierung
anais.devaux@lausanne.ch

+41 21 315 25 37

Erwerbungspolitik

Der Umzug des Museums auf die PLATEFORME 10 stellt eine Chance dar, die Erwerbungsspolitik für Werke und die Bedeutung der Sammlungen des mudac neu zu definieren.

Mehr erfahren

Im Rampenlicht